BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Festlegungen Musik

Musikunterricht allgemein

 

Musik am EGN wird in den Klassen 7 – 9 einstündig unterrichtet. In Klasse 10 kann zwischen einem Wahlpflichtkurs Musik oder Kunst (2 Std. pro Woche) gewählt werden. Zusätzlich ist in der KIasse 10 die Belegung eines musikpraktischen Schwerpunktkurses möglich.

In der Oberstufe (Jg.11 und 12) können musikinteressierte Schülerinnen und Schüler einen Grundkurs Musik (3 Std.) sowie einen Seminarkurs Musical belegen (2 Std.)

Ergänzt wird der Musikunterricht durch Exkursionen und Workshops, z. B. Opern- und Musicalbesuche in der Komischen Oper Berlin, Karneval der Kulturen, Philharmonie Berlin, Musikinstrumentenmuseum etc.

 

Big-Band-Klasse

 

Seit 2017 bietet das EGN jedes Jahr musikinteressierten Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an einer Musikklasse an. In den Jahrgangsstufen 7 und 8 lernen die Kinder im zweistündigen Gruppenunterricht in der Schule ein Instrument (Anfänger: Trompete, Posaune, Saxofon, Klarinette bzw. MusikerInnen mit Vorkenntnissen: Gitarre, Klavier, Bass) und spielen in der Klassenbigband (1 Stunde pro Woche). Der allgemeinbildende Musikunterricht (laut Rahmenlehrplan) kann vollumfänglich in diesem Projekt abgesichert werden. Die Big-Band-Klassen bereichern durch ihre Auftritte das kulturelle Leben der Schule und der Region. Der soziale Zusammenhalt in den Musikklassen ist sehr hoch. Jedes Jahr fahren die Musikklassen gemeinsam in ein Probenlager nach Kiez/Frauensee und können so auch jahrgangsübergreifende Freundschaften schließen.

Weitere Information zur Organisation, zu den Kosten und zur Anmeldung finden Sie in unserem Flyer_2022 . Im Video wird die BBK vorgestellt.

 

Arbeitsgemeinschaften

 

Viele Schülerinnen und Schüler machen in ihrer Freizeit Musik, spielen in der Schulbigband oder in einer Rockband, singen im Chor, engagieren sich in der Theater-AG und beteiligte sich erfolgreich an Nachwuchs-Wettbewerben der Region. So kommt es, dass das Musikmachen am EGN auch neben dem Unterricht einen hohen Stellenwert hat.

 

Konzerte

 

Das musikalische Höhepunkt des Schuljahres ist das alljährliche Schulkonzert im Bürgerhaus Neuenhagen. Die Programmbeiträge - von Klassik bis Pop - sind auf hohem Niveau, wobei Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen musikalische Beiträge bieten. Moderiert wird das Konzert durch Schülerinnen und Schüler der oberen  Klassenstufen, technisch vorbereitet und aufgebaut von der Technik-AG sowie zahlreichen Helferinnen und Helfern vor und hinter der Bühne.

 

Weitere Konzerte: Schulhofkonzert, Big-Band-Klassen-Konzert, Lauf gegen Rassismus, Sommerfest usw.

 

Musical

Produktionen der Musical-AGs, Seminarkurse und der Theater-AG:

 

  • Wer mein Tagebuch liest, stirbt (2004)
  • Nach Woodstock (2005)
  • Egoshooter (2007)
  • The One I want (2015)
  • Himmel ist anders (2016)
  • Linie 1 (2018)
  • Acht Frauen (2018)
  • 6+1 Zwerge (2019)

 

Ausstattung

 

Musikraum A117

Konzertflügel, 2 Schlagzeug-Sets, E-Gitarren, Akustikgitarren, E-Bässe, Verstärker, Mischpult, 30 Cajons, Samba-Batucada-Instrumente, Glockenspiele, Xylophone

Musikraum A110

15 Keyboards, Gitarren, E-Piano, Akustik-Gitarren, 2 Schlagzeug-Sets, iPads mit Musik-Apps (z.B.Garage-Bands)

Musikraum A104 (Registerproben, Gruppenarbeit)

Klavier, Stage-Piano

Technikraum A204

Licht- und Tontechnik, kleines Tonstudio

 

Fachbereich Musik

Wir sind ein kleines, aber feines Team, das die zahlreich anstehenden Projekte gemeinsam plant und durchführt. 

Dazu gehören (von links nach rechts) Herr Penzel, Herr Stroh und Herr Fraatz (Fachleitung). 

 

Musiklehrer

Jeder von uns beherrscht mehrere Musikinstrumente, aber das Wichtigste ist für uns, dass unsere Schülerinnen und Schüler einen aktiven und kreativen Zugang zu Musik erhalten, sich musikalisch ausdrücken können, egal ob mit oder ohne Vorkenntnissen und eine umfassende musikalische Allgemeinbildung erhalten.