Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Aktionstag für Toleranz am EGN 31. Mai 2024

 Bild 2 Am Aktionstag wurde im zweiten Jahr in Folge für die 9. Klassen eine Kooperation mit den Schülerinnen und Schülern am Amselsteg (Förderschule Neuenhagen mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“) angeboten. Schülerinnen und Schüler beider Schulen konnten verschiedene sportliche Hürden mit Beeinträchtigung (Blindenparcours, Rollstuhl-Hindernisbahn, uvm.)  gemeinsam ausprobieren. Es wurde sehr viel gelacht und soziales Miteinander gelebt. Dafür wurde am Vormittag der Sportplatz genutzt, um gemeinsam Sponsorengelder für ein gemeinnütziges Projekt zu sammeln. Ein unvergesslicher Tag für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte! 

 Bild3 

 Bild 4Am Vormittag fanden in der Jahrgangsstufe 7, 8 und 10 selbstorganisierte Workshops bzw. Aktionen zum Themenfeld Toleranz, soziales Engagement sowie Demokratie- und Urteilsbildung statt, die durch die Klassenlehrer und Stellvertreter organisiert und teilweise durch externe Berater enorm bereichert wurden.

Beispiele für Workshops und Aktionen: 

 Bild 5 

Martin Kober, Rebecca Müller, 

Kerstin Kastenholz, Lilith Schenkman 

und Samir Aljomah zu Entwicklungszusammenarbeit

 

Bildung trifft Entwicklung: https://www.bildung-trifft-entwicklung.de/de

 

 Bild 6 

 Bild7 

Auch die 7., 8. und 10. Klassen durften in der zweiten Tageshälfte den Sportplatz mit seinen verschiedenen Hürden nutzen, ihren Wettkampf- und Fairnessgeist demonstrieren und so eine Vorstellung von den Alltagsschwierigkeiten bei Menschen mit Beeinträchtigungen gewinnen.

 Bild 8 

Die Schülerinnen und Schüler der 11er Tutorien waren in diesem Jahr für einen reibungslosen Ablauf an allen Stationen auf dem Sportplatz – ob kulinarisch, organisatorisch oder sportlich verantwortlich. 

Das haben sie hervorragend gemeistert. Ein großes Lob für die Übernahme dieser großen Verantwortung und die tolle Umsetzung!

 

Parallel dazu konnten 20 Schülerinnen und Schüler aus der 10. und 11. Jahrgangsstufe an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen, der von Keep Them Alive angeboten wurde.

  Bild 9 

 Bild 10 

Statements am laufenden Meter- Banner für das EGN! Wofür stehen die Schülerinnen und Schüler des EGNs? Für Toleranz und Vielfalt!

 

 Bild 11 

Alle Schülerinnen und Schüler konnten auf dem Sportplatz gemeinsam Haltung zeigen und sich mithilfe der Pixel-Technik künstlerisch verewigen. Diese Banner werden dann in der Projektwoche professionell übertragen und sollen zukünftig als Statement das EGN schmücken.  

 Bild 12 

 Bild 13 

Gern möchten wir an dieser Stelle allen Lehrkräften, externen Partnern, Schülerinnen und Schülern für diesen sehr gelungenen Aktionstag für Toleranz danken! Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler hatten durch euch die Möglichkeit die vielen verschiedenen Facetten von Toleranz (Vielfalt und Fairness, Soziales Engagement, Demokratie- und Urteilsbildung) kennenzulernen und zu leben.

Nach einer intensiven Auswertung einzelner Programmpunkte, macht sich das Orga-Team schon jetzt an die Optimierung und Planung des nächsten Aktionstages.

Wir freuen uns daher sehr über tolle Ideen und Kontakte für einen weiteren erlebnisreichen Aktionstag für Toleranz im Jahr 2025!

 Bild 14 

Das Orga-Team 

Franziska Vogt, Alexander Boltz,

Jonathan Stroh, Jessica Zukunft

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 11. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Terminplan für das Schuljahr 2023/24

Unsere Termine für das Schuljahr 2023/2024

Eine Reise in die Vergangenheit